Neuigkeiten

Platz weiterhin gesperrt - Es gelten weiterhin die Corona-Vorschriften

Aufgrund der aktuellen Pandemie-Lage und der dazugehörigen Verordnungen ist die Sportplatzanlage der SG Blau-Weiß Neuenhofe weiterhin gesperrt. Hier gelten weiterhin die Vorgaben der Verbandsgemeinde.

 

Das gilt für alle Mitglieder und Freizeitsportler! Liebe Eltern, bitte informiert auch Eure Kinder.

Fabi Schendel und Norman Katzorke im Interview

Von einem Saison-Abbruch ohne Auf- und Absteiger, Wertung der Hinrunde, bis hin zu Playoffs geistern derzeit viele Ideen durch die Fußballwelt. Welche wäre in Euren Augen die fairste Lösung?

Norman: Fußball hat derzeit durch die wiederholte Unterbrechung einen nicht so großen Stellenwert für mich. Dementsprechend beschäftige ich mich aktuell eher weniger damit, wie es weitergehen könnte. Allerdings finde ich die Idee „cool“ nach der Hinrunde die Liga aufzuteilen und anschließend Playoffs zu spielen.

Fabi: Das ist eine gute und zugleich eine schwierige Frage. In meinen Augen würde ich den Saisonabbruch und die Hinrunden-Wertung ausschließen. Die Tabelle ist dafür einfach zu eng. Die Idee mit den Playoffs hört sich nicht schlecht an. 

mehr lesen

Müller: Leistungsträger, Kapitän, Vorbild I Das Volksstimme Interview

Im August durfte Philipp Müller als Kapitän von Blau-Weiß Neuenhofe den Bördecup in die Höhe strecken.

Es war einer seiner schönsten Titel.

 

Seine Zeit als Fußballer begann auf dem Bolzplatz, erst spät schloss sich der gebürtige Meseberger einem richtigen Verein an. Über seine Anfänge, sportlich schwierige Saisons in Magdeburg und seine Jahre in Neuenhofe sprach der 32-Jährige mit Sportredakteur Christian Meyer.

 

Hier geht's zum kompletten Interview


Nachwuchsmannschaften


Termine

... lade Modul ...